Die schwedische Nachtigall - Deutschland 1941

Liebesroman um die schwedische Sängerin Jenny Lind und den dänischen Märchendichter Hans Christian Andersen
Drehbuch: Gert v. Klaß, Per Schwenzen n. d. Schauspiel „Gastspiel in Kopenhagen“ von Friedrich Forster-Burggraf
Regie: Peter Paul Brauer
Darsteller: Ilse Werner, Karl Ludwig Diehl, Aribert Wäscher, Hans Leibelt, Kate Kühl u. a.
Musik: Franz Grothe
Liedertexte: Willy Dehmel
Lieder: Lied der Nachtigall (Zauberlied der Nacht); Postillonlied (beide gesungen von Erna Berger)
UA: 9.4.1941 Leipzig/Jv./Prädikat: Künstlerisch wertvoll