Liebe, Tod und Teufel - Deutschland 1934

Phantastisches Märchen, exotisches Milieu
Drehbuch: Kurt Heuser, Pelz v. Felinau, Liselotte Gravenstein nach der Novelle ,,Das Flaschenteufelchen“ von R. L. Stevenson
Regie: Heinz Hilpert und Reinhart Steinbicker
Darsteller: Käthe v. Nagt‘, Albin Skoda, Brigitte Homey, Erich Ponto, Paul Dahlie, Rudolf Platte, Oskar Sima, Marita Gründgens u. a.
Musik: Theo Mackeben
Liedertexte: Hans Fritz Beckmann
Lieder: So oder so ist das Leben (Brigitte Horney)
UA: 21.12.1934 Berlin/Jv./Prädikat: Künstlerisch wertvoll